noch 24.00 € für den kostenlosen Versand in DE
  • 08251 9314920Mo-Fr: 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Versandkostenfreiab 24 € innerhalb Deutschlands
  • 5 % Rabatt ab 26,- € Warenwert

Vorteile und Nachteile eines Privatkredites

Vorteile und Nachteile eines Privatkredites aus dem persönlichen Umfeld Privatkredite von Verwandten, Bekannten oder auch von fremden Menschen gewährt, können durchaus vorteilhafter als ein Bankkredit sein. Doch kann ein Privatdarlehen ebenfalls zahlreiche negativen Folgen nach sich ziehen. Inwieweit ein Privatkredit empfehlenswert ist, hängt immer von der eigenen wirtschaftlichen Situation und von den Kreditbedingungen des Geldgebers ab. Wie auf der Seite kreditzentrale.com zu lesen ist, sollte jeder, bevor er einen Privatkredit in Anspruch nimmt, die Vor- und Nachteile sorgfältig gegeneinander abwägen. Welche Vorteile ein Privatkredit bietet: Wer einen Kredit von einer Privatperson erhält, ist nicht in der SCHUFA eingetragen. Ebenso muss er nicht mit einer SCHUFA Eintragung berechnen, wenn er mit einer oder mehreren Raten in Verzug geraten sollte. Ein weiterer großer Vorteil eines Privatkredits ist, dass dieser ihr gewährt wird als ein Bankkredit, weil die Bonitätsprüfung weniger strengen als bei Kreditinstituten ist bzw. oft überhaupt nicht vorgenommen wird, beispielsweise wenn es sich um einen Privatkredit von Verwandten oder Freunden handelt. Zudem können die Kreditbedingungen zwischen den beiden Parteien frei ausgehandelt werden und sind nicht an das Kreditgesetz gebunden. Welche Nachteile ein Privatkredit nach sich ziehen kann: Hat der Schuldner mit der Rückzahlung Schwierigkeiten und gerät er in Verzug, so ist dies gerade bei Privatkrediten problematisch, die von nahestehenden Personen gewährt wurden. Denn so manches gutes Verwandtschafts- oder Freundschaftsverhältnis wurde durch die Zahlungsunfähigkeit des Kreditnehmers in Mitleidenschaft gezogen. Ein weiterer Nachteil ist, dass bei einem Privatkredit der Verbraucherschutz nicht gegen die Willkür des Kreditgebers schützt, wenn dieser beispielsweise kurzerhand den Kredit kündigt und die gesamte Summe zur Rückzahlung ansteht. Darum empfiehlt es sich, auch bei einem Privatkredit, immer exakte schriftliche Vereinbarungen zu treffen, die bestenfalls von einem Notar beglaubigt werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.